Cardox - Silo Cleaning UK

Cardox

startend

Wenn Feststoffe die Lagerbehälter verstopfen, ist Cardox die Antwort. Es wurde zum Einsatz in gasführenden Kohlenflözen entwickelt und funktioniert unter Freisetzung von inertem Kohlendioxid, was eine Entzündungsgefahr ausschließt.

Das System besteht aus einem hochfesten, wiederverwendbaren Stahlrohr. Im gasdichten Rohr ist eine Sicherheitsheizung mit einer speziellen Chemikalie versiegelt. Die Sicherheitsheizung erhält eine kleine elektrische Ladung, die das flüssige CO2 in seine Gasform ausdehnt. Durch die kräftige Hubkraft des ausgedehnten CO2 von bis zu 3000 bar wird das Material durchbrochen, in das es eingeführt wurde, ohne die Behälterwände zu beschädigen.